#

Allgemeine Geschäftsbedingungen Theater GURTEN, Bern (CH)

Kartenbestellungen / Kartenverkauf

Karten können über unsere Webseite www.theatergurten.ch, telefonisch unter +41(0)31 901 38 79 oder an unserer Abendkasse gebucht/gekauft werden.

Alle Reservationen/Buchungen sind verbindlich.

Reservierte Karten müssen bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden.

 

Umtausch/Rückgabe

Bezahlte Karten können nicht zurückgenommen oder umgetauscht werden.

Besetzungsänderungen geben keinen Anspruch auf Rückgabe von gekauften Tickets.

Bestellte/reservierte, aber nicht abgeholte Tickets werden in Rechnung gestellt.

 

Gültigkeit der Tickets

Die Tickets werden am Eingang zur Veranstaltung geprüft. Es sind nur diejenigen Tickets gültig, die über die offiziellen Vertriebskanäle bezogen wurden. Das Kopieren, Verändern oder Nachahmen von Tickets ist untersagt. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt Strafanzeige bei den zur Strafverfolgung ermächtigten Behörden.

 

Absage / Abbruch / Schlechtwetterregelung
Die Veranstalterin ist bemüht, solange die Sicherheit der Gäste und Darsteller gewährt ist, die Vorstellung auch bei Regen und schlechter Witterung zu spielen und weist darauf hin, dass es zu Verzögerungen des Vorstellungsbeginns oder zu Unterbrechungen kommen kann. Muss eine Vorstellung nach 45 Minuten Spielzeit abgebrochen werden, gilt sie als gespielt (keine Rückerstattung oder Umbuchung).

Für Vorstellungen, die abgesagt oder kürzer als 45 Minuten gespielt worden sind, findet jeweils eine Ersatzvorstellung statt. Das Datum wird über die Webseite THEATERGURTEN.CH und über das Wettertelefon 1600 bekannt gegeben. Die Tickets behalten an der Ersatzvorstellung ihre platzgenaue Gültigkeit und werden nicht rückerstattet. Nur bei definitiv abgesagten Vorstellungen (kein Ersatzdatum durch den Veranstalter möglich) wird der Eintrittspreis zurückerstattet oder können die Tickets auf ein anderes Datum umgebucht werden (nur solange Vorrat).

 

Informationen zur Durchführung erhalten Sie am Spieltag wie folgt

- Ab 16 Uhr: Webseite www.theatergurten.ch

- Ab 17 Uhr: Telefonnummer 1600.

(Während der Begrüssungsansage die Nummer 81 0 48 eingeben. Es folgt die Meldung für das Theater Gurten.)

 

Gegenüber der Veranstalterin bestehen keinerlei Rückerstattungsansprüche für entstandene Reise-, Verpflegungs- und/oder Übernachtungskosten.

 

Falls bei einer Absage der Vorstellung das Nachtessen oder der Apéro bereits konsumiert wurden, kann für das neue Datum gegen zusätzliche Verrechnung ein neues Abendessen oder ein neuer Apéro gebucht werden.

 

Urheberrechte

Ton-, Bild- und/oder Filmaufnahmen während der Vorstellungen jeglicher Art sind aus urheberrechtlichen Gründen verboten. Kommerzielle Bild- und Tonaufnahmen bedürfen der vorgängigen schriftlichen Zustimmung des Veranstalters. Der Ticketkäufer nimmt zur Kenntnis, dass er bei Nichtbefolgen dieser Vorschriften entschädigungslos von der Veranstaltung ausgeschlossen werden kann.

 

Rauchverbot / Sicherheit
Auf der Zuschauertribüne herrscht striktes Rauchverbot.

 

Durch den Veranstaltungsbesucher dürfen an die Veranstaltung keinerlei Gegenstände mitgenommen werden, deren Besitz oder Gebrauch die anderen Veranstaltungsbesucher in irgendeiner Weise gefährden könnten.

 

Der Veranstaltungsbesucher verpflichtet sich, sämtliche Sicherheits- und Durchführungsvorschriften und sämtliche diesbezüglichen Weisungen strikte zu beachten, welche ihm von der Veranstalterin oder von dessen Hilfspersonen vor, während oder nach der Veranstaltung schriftlich oder mündlich mitgeteilt werden.

 

Die Veranstalterin ist berechtigt, dem Veranstaltungsbesucher den Zutritt zur Veranstaltung entschädigungslos A) zu verweigern oder B) den Veranstaltungsbesucher währen der Veranstaltung von der Veranstaltung auszuschliessen, wenn der Veranstaltungsbesucher trotz Aufforderung der Veranstalterin oder ihrer Hilfspersonen den Sicherheits- und /oder Durchführungsvorschriften der Veranstalterin nicht nachkommt.

 

Haftung

Das Theater Gurten übernimmt keinerlei Haftung für Sach-, Personen- und Vermögensschäden im Zusammenhang mit der Organisation und Durchführung der Veranstaltungen.

 

Kleidung

Wir empfehlen warme Kleidung, evtl. Decken und Regenschutz (Regenschirme sind auf der Tribüne NICHT gestattet). Die Tribüne ist nicht gedeckt.

 

Kinder

Kinder sind ab 12 Jahren als Zuschauer zugelassen. Im Interesse Ihres Kindes und der anderen BesucherInnen, bitten wir Sie, Ihr Baby oder Kleinkind nicht an den Theaterbesuch mitzubringen.

 

Tiere

Auf dem Theatergelände sind keine Tiere erlaubt.

 

Einlass

Das Theatergelände wird um 20.00 Uhr geöffnet. Die Vorstellung beginnt pünktlich um 20.30 Uhr. Zu spät kommende ZuschauerInnen können nicht mehr auf die Tribüne gelassen werden.

 

Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB hat nicht die Unwirksamkeit der ganzen AGB zur Folge. Veranstalterin und Ticketkäufer verpflichten sich für diesen Fall, unwirksame Bestimmungen durch solche dem Sinn und Zweck entsprechende, wirksame Bestimmungen zu ersetzen.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Das Vertragsverhältnis unterliegt schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Bern (Schweiz).

 

Bern, Juni 2015 – Änderungen vorbehalten –